Unsere Tierklinik im Fernsehen

Am 15.April 2019 wurde im Bayerischen Rundfunk in der Sendung "Wir in Bayern" um 16.15 Uhr ein Bericht über eine Operation von Dr. Rüdiger Brems gesendet.

Hier ist der Link zu der Sendung, der Beitrag geht ab der 40. Minute los.

 https://www.br.de/mediathek/video/wir-in-bayern-15042019-kamm-macherin-warum-wir-das-thema-testament-gern-verdraengen-scaloppine-vom-kalbsfilet-mit-gruenem-spargel-av:5c7d09aeeec4cc0018375073?fbclid=IwAR25FQ5VK5YncUkDrzzO0r8qqVf6UEVeyaIzvMu-tD5II7WDnpcIuRf-wRI

Wir brauchen Euch!

Wir suchen Mitarbeiter in verschiedenen Bereichen! Ob im Stall oder in der Klinik, es ist für jeden etwas dabei. Wenn ihr Lust habt in einem netten Team und mit Pferden zu arbeiten, dann meldet euch, wir freuen uns. Wohnraum können wir nach Absprache bieten.
Gerne könnt ihr uns eure Bewerbung mit kurzem Lebenslauf an info (ät) horsedoc.de mailen oder uns im Büro unter 08106 - 20966 anrufen. Selbstverständlich stehen sowohl Dr. Brems (0170-77 232 77) als auch Dr. Korn als Personalchef (0170-77 25 772) zu einem persönlichen Gespräch nachmittags am Handy zur Verfügung.

Wichtiger Hinweis zu Herpesinfektionen

In den letzten Wochen und Monaten hat es im Raum Oberbayern und Schwaben wieder vermehrt Infektionsausbrüche, verursacht durch Equine Herpes Viren, gegeben. Betroffen waren vornehmlich ungeimpfte und gemischt geimpfte Bestände bei denen es dann zu Aborten und Todesfällen durch neurologische Symptome kam. lnfektionen mit Equinen Herpes Viren stehen unter keiner Meldepflicht und man kann davon ausgehen, dass die Anzahl tatsächlich erkrankter Pferde höher ist als berichtet wird.

Weiterlesen: Wichtiger Hinweis zu Herpesinfektionen

Magengeschwüre und wie sie entstehen

Für alle , die sich über den Magen ihres Pferdes Gedanken machen, hier ein sehr interessantes Video der Fa.Böhringer. Im Video werden die Gastroskopie und die Vorgänge im Magen sehr gut erklärt.
https://www.youtube.com/watch?v=GkFIb2qbRwM

Wir waren dabei!

 Wir waren dabei am 15. B2Run Firmenlauf am Olympiastation in München!

Weiterlesen: Wir waren dabei!

Elektrochemotherapie

 Neu bei uns!

Elektrochemotherapie wird bei Hauttumoren wie dem Equines Sarkoid, Plattenepithelkarzinom oder Melanomen angewandt. Es handelt sich hier um eine antitumorale Therapie, die sowohl alleine als auch in Kombination mit einer chirurgischen Entfernung des Tumors anzuwenden ist.

Weiterlesen: Elektrochemotherapie

2012 Aktuelles - Pferdeklinik Wolfesing.
Powered by Joomla 1.7 Templates